Kategorie: Kosmologie

Pfotenabdruck einer kosmischen Katze

Die Europäische Südsternwarte (ESO) veröffentlichte heute eine eindrucksvolle Aufnahme des Katzenpfotennebels (NGC 6334). Diese komplexe Struktur aus Gas und Staub, Geburtsstätte einer Vielzahl massereicher Sterne, befindet sich im Sternbild Skorpion nahe der Zentralregion der...

Mehr

Das explosive Herz von Eta Carinae

Das Gemini-Observatorium hat vorgestern ein Bild veröffentlicht, das mit Hilfe adaptiver Optik aufgenommen wurde und einen einzigartigen Blick in den Homunculus-Nebel ermöglicht. Dieser bipolare Nebel umhüllt den gut 7.500 Lichtjahre entfernten Stern Eta Carinae...

Mehr

Mein Gott, es ist voller Sterne!

Dieses neue Bild von Hubble’s Wide Field Camera 3 (WFC3) ist die bislang detaillierteste Aufnahme der größten stellaren Kinderstube in unserer galaktischen Nachbarschaft. R136, wie diese massive Ansammlung junger Sterne bezeichnet wird, ist nur...

Mehr

Infrarotteleskop WISE erfolgreich gestartet

Das neue Infrarotteleskop der NASA, der Wide-field Infrared Survey Explorer (WISE), ist am gestrigen Montag, den 14. Dezember 2009 um 15:09 Uhr MEZ erfolgreich von der Vandenberg Air Force Base in Kalifornien gestartet. WISE...

Mehr

Überraschung im "Großen Wagen"

Das wohl bekannteste Sternbild am Nordhimmel ist der Große Bär, dessen prominentester Teil im Volksmund als der “Große Wagen” bezeichnet wird, weil er wie ein Kastenwagen mit einer geknickten Deichsel aussieht. Genau am Knick...

Mehr

Hubbles bislang tiefster Blick ins All

Seinen bislang tiefsten Blick in den Kosmos hat das Weltraumteleskop Hubble geworfen. Die neue Infrarot-Aufnahme, erstellt mit der im Mai dieses Jahres neu installierten Wide Field Camera 3, zeigt Galaxien aus der frühesten Kindheit...

Mehr

Hubble: Staubsäule im Irisnebel

Das Weltraumteleskop Hubble hat ein detailreiches Bild des Irisnebels im Sternbild Kepheus geschossen: der etwa 1.400 Lichtjahre entfernte Nebel besteht aus Staubkörnchen, die zehn bis hundert Mal kleiner sind als die Staubkörnchen in gewöhnlichem...

Mehr

Blick ins Innere von Centaurus A

Centaurus A ist mit einem Abstand von 11 Millionen Lichtjahren die uns nächstgelegene elliptische Riesengalaxie, und eines der am genauesten untersuchten Objekte des Südhimmels. Ihr ungewöhnliches Erscheinungsbild zog bereits im Jahr 1847 die Aufmerksamkeit...

Mehr

Stellare Zeitbombe

Mit Hilfe des Very Large Telescope (VLT) der Europäischen Südsternwarte (ESO) ist es Astronomen erstmals gelungen, einen Zeitrafferfilm der von einem Stern ausgestoßenen Materie zu erstellen. Der Stern V445 Puppis im Sternbild Achterdeck des...

Mehr