Kategorie: Forschung & Technik

50 Jahre SETI-Programm

Heute vor 50 Jahren, am 8. April 1960, startete das vom US-amerikanischen Astronomen und Astrophysiker Frank Drake initiierte SETI-Programm, die systematische Suche nach Funksignalen außerirdischer Intelligenzen. S.E.T.I. vermeldet Historisches SETI@home

Mehr

Eisberg rammt Schelfeis

In der Antarktis in der Nähe der Neumayer-Station III hat ein riesiger, 400 Millionen Tonnen schwerer Eisberg das Schelfeis gerammt. Bei dem gewaltigen Crash brach ein etwa 300 Meter breites und 700 Meter langes...

Mehr

Teilchenbeschleuniger RHIC erzeugt heiße "Ursuppe"

Wissenschaftler am Brookhaven National Laboratory haben mit dem dortigen Teilchenbeschleuniger RHIC (Relativistic Heavy Ion Collider) die bislang heißeste Substanz hergestellt, die jemals von Menschen geschaffen wurde. Dazu wurden Goldpartikel auf 99,995 Prozent der Lichtgeschwindigkeit...

Mehr

Rekord im Tiefseetauchen

Heute vor 50 Jahren, am 23. Januar 1960, drangen der Schweizer Jacques Piccard und der US-Amerikaner Don Walsh an Bord des U-Bootes “Trieste” im Marianengraben – der tiefsten Stelle der Weltmeere – in eine...

Mehr